Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Sie haben eine innovative und nachhaltige Idee, um in Ihrer Region die sorbische/wendische Sprache und Identität im Alltag erlebbarer zu machen? Dann ist unser Ideenwettbewerb genau das Richtige für Sie!
Jetzt Idee einreichen

Übersicht der Pressemitteilungen der Stiftung

 

Online-Sprachkurs Niedersorbisch A2 online

Bautzen,

Online-Sprachkurs Niedersorbisch A2 online

Nachdem am 4. Mai 2018 in Cottbus der erste Online-Sprachkurs zum Erlernen der niedersorbischen/wendischen Sprache der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, ist ab heute eine neue Niveaustufe A2 für Niedersorbisch verfügbar. Der Kurs "A2. Źiwnučki póbratš" umfasst 522 Basis-Aufgaben und 270 weitere Übungen. Interessierte Nutzer finden die Sprachkurse unter der Internetadresse: sprachkurs.sorbischlernen.de.

Ebenso wie der bereits im April 2017 eingeführte Kurs der obersorbischen Sprache wurde er im Auftrag der Stiftung für das sorbische Volk von Spezialisten des Multimedialen Sprachlern-Zentrums (MSZ) an der TU Dresden unter Projektleitung von Dr. Karin Schöne entwickelt. Dafür standen der Stiftung Mittel aus dem Projekt "Sorbische Sprache in den neuen elektronischen Medien" des Freistaates Sachsen, des Landes Brandenburg und des Bundes zur Verfügung. Beide Kurse orientieren sich stark am 2016 durch das WITAJ-Sprachzentrum erarbeiteten Sprachzertifikat gemäß der Stufe A1/A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER).

Im Mittelpunkt der Niveaustufe A2 stehen konkrete Handlungen und anwendbare Situationen wie z. B. eine Reise planen, Wohnungsprobleme mit dem Hausmeister klären, sich nach dem Befinden erkundigen, über Krankheiten sprechen, eine Feier vorbereiten und Termine absprechen, ein Elterngespräch führen, gemeinsam kochen und vieles mehr. Neben zahlreichen Dialogen gibt es authentische Hör- und Lesetexte wie Rezepte, Wetter- und Sportberichte und aber auch Volkslieder.

Weitere Fakten in Kürze:

 

  • umfangreicher Lernwortschatz und Vokabeltrainer mit über 1800 Vokabeln,
  • alle Dialoge und Hörtexte sind von geübten und bekannten Sprechern, aufgenommen (Umfang entspricht einer Länge von ca. 2 Audio-CDs),
  • zahlreiche spielerische Formate zum Festigen des Wortschatzes, u. a. Wimmelbilder, Quizspiele und Puzzle,
  • über 60 Aufgaben zum Aussprache-Training und ca. 280 Grammatik-Übungen,
  • den Nutzer erwarten viele kleinere und größere Belohnungen und digitale "Exkursionen" in die Niederlausitz.

Zwischenzeitlich hat auch der Kurs Niedersorbisch A1 ein Update erfahren. Zu den Neuerungen gehören die handyfreundliche Seitenaufteilung mit Zwischenfeedback und weiteren, gestaffelten Lösungshilfen. Zahlreiche Aufgaben haben eine weitere Runde und damit zusätzliche Übungsangebote vor allem zum Schreiben erhalten.

Alle Texte sind an die Neuregelung zur Schreibung des "ŕ" (Beschluss der Dolnoserbska rěcna komisija vom Mai 2018) angepasst.

Durch weitere zusätzliche Mittel des Projektes "Sorbische Sprache in den neuen elektronischen Medien" ist die Weiterentwicklung der Stufe B1 des Online-Sprachkurses Niedersorbisch bis Ende 2020 gewährleistet.