Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Sie haben eine innovative und nachhaltige Idee, um in Ihrer Region die sorbische/wendische Sprache und Identität im Alltag erlebbarer zu machen? Dann ist unser Ideenwettbewerb genau das Richtige für Sie!
Jetzt Idee einreichen

Übersicht der Pressemitteilungen der Stiftung

 

Ausstellung im Wendischen Haus; Schwarz-weiß-Sorbische Hochzeiten im Kirchspiel Schleife

Neue Ausstellung im Wendischen Haus in Cottbus

"Cerno-Běłe - Serbske swaŕby w Slěpjańskej wósadźe"

"Carno-Běłe - Serbske swajźby w Slěpjańskej wósaźe"

"Schwarz-weiß - Sorbische Hochzeiten im Kirchspiel Schleife"

seit dem 05.11.2020 verlängert bis 31.08.2021

Seit dem 05. November sind im Wendischen Haus historische Hochzeitsfotos aus dem Kirchspiel Schleife zu sehen, die zwischen 1902 und 1954 aufgenommen wurden. Die Ausstellung befasst sich mit sorbischen/wendischen Brautpaaren, deren Festgesellschaften und Ritualen. Die Reproduktionen zeigen unterschiedliche Momente einer Hochzeit. So ist unter anderem an der Tracht der Braut zu erkennen, ob es sich um eine ehrbare oder unehrbare Hochzeit handelt und ob das Foto zur Trauung oder zu einem späteren Zeitpunkt aufgenommen wurde

Die Ausstellung wurde von der Domowina Ortsgruppe Schleife erarbeitet und der Stiftungsverwaltung leihweise zur Verfügung gestellt.

Die Ausstellung ist täglich montags bis freitags von 10 Uhr bis 16:30 Uhr und am Wochenende und feiertags nach Vereinbarung zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Kontakt: Sorbische Kulturinformation LODKA, August-Bebel- Str. 82, 03046 Cottbus, Tel. 0355-48576-468, E-Mail: stiftung-lodka@sorben.com