Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Übersicht der Pressemitteilungen der Stiftung

 

38. Schadowanka - 70 Jahre Gymnasium - Wir feiern!

Niedersorbisches Gymnasium in Cottbus,

Es ist wieder soweit. Am 10. September 2022 wird gefeiert! Anlässlich des 70jährigen Jubiläums des Niedersorbischen Gymnasiums veranstaltet die Stiftung für das sorbische Volk die 38. Schadowanka – diesmal Open-Air im Spätsommer!

Um 15:00 Uhr lädt der Schülerchor des Niedersorbischen Gymnasiums zusammen mit dem Jugendensemble des Sorbischen Gymnasiums Bautzen zu einem Chorkonzert in die Aula ein. Die Schüler des Gymnasiums haben sich ein paar tolle Ideen für die Gäste ausgedacht. Ab 15:30 Uhr sind diese auf dem Schulhof zu erleben. Lasst euch überraschen. Um 17:00 Uhr erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm aus sorbischer Musik, Tanz und Mitmachaktionen.
Wer sich nach Kaffee und Kuchen die Beine vertreten möchte, kann an den Führungen durch das Niedersorbische Gymnasium teilnehmen. Anschließend wird gefeiert und getanzt. Mit der beliebten Partyband nAund bleibt die Tanzfläche bestimmt nicht lange leer. Für Speisen und Getränke ist den ganzen Tag auf dem Gelände gesorgt.

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in der Sorbischen Kulturinformation Lodka und online.
Eventuelle Restkarten sind am Einlass erhältlich.

Ort: Open-Air Schulhof des Niedersorbischen Gymnasiums
Zeit: 15:00 – 22:00 Uhr
Einlass: ab 14:30 Uhr
Kartenvorverkauf: Sorbische Kulturinformation Lodka, August-Bebel-Str. 82, 03046 Cottbus
(Öffnungszeiten: Mo – Fr 10:00 – 16:30 Uhr)

online: https://shop.sorben.com/de/sonstiges/eintrittskarte-38-schadowanka-cottbus-l

Kartenpreis:
- Chorkonzert frei
(wer nach dem Chorkonzert auf das Veranstaltungsgelände
möchte, muss eine Eintrittskarte vorweisen)
- Schadowanka 10 € / ermäßigt 6 € (an der Tageskasse 13 € / erm. 9 €)
(die Ermäßigung gilt für Schüler ab 14 Jahren und Studenten; der
Ermäßigungsausweis ist vorzuweisen)