Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Übersicht der Pressemitteilungen der Stiftung

 

Neue CD: Hory módre, ja was znaju - Beliebte sorbische Lieder

Bautzen,

Auf der CD werden bekannte und klassische obersorbische Lieder präsentiert, die sich anhaltender Beliebtheit erfreuen.

Die Herausgeber möchten somit den Wünschen vieler Sorben und Liebhaber sorbischer Musik nachkommen. Dazu beitragen soll nicht zuletzt die Vielzahl der Interpreten: verschiedene sorbische Chöre und Solisten, Tanz- und Blasorchester sowie weitere Ensembles und Kapellen. Zudem sollen die Lieder zum gemeinsamen Singen anregen. Dies mag gerade für jene ein attraktives Angebot darstellen, die nicht im sorbischsprachigen Kerngebiet zu Hause sind und daher weniger Gelegenheit dazu finden.

Šćěpan Brankačk, ehemaliger Musikredakteur des Sorbischen Rundfunks, hat eine Reihe von Liedern zusammengestellt, die nahezu jeder Sorbe kennt und die im Laufe der Zeit im wahrsten Sinne des Wortes zu Volksliedern geworden sind.

Herausgeber: Domowina-Verlag Bautzen und Stiftung für das sorbische Volk

Die CD ist in den beiden Sorbischen Kulturinformationen, der LODKA in Cottbus und der SKI in Bautzen sowie in der Smolerschen Buchhandlung in Bautzen erhältlich.