Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Übersicht der Pressemitteilungen der Stiftung

 

Mitarbeiterin/Mitarbeiter in der Abteilung Cottbus/Chóśebuz gesucht

Bautzen,

Die Stiftung für das sorbische Volk / Załožba za serbski lud sucht ab dem 1. Juli 2019 eine/n engagierte/n

Mitarbeiterin/Mitarbeiter in der Abteilung Cottbus/Chóśebuz.

Zu den Aufgaben gehören u.a. folgende Bereiche:

- Prüfung und Bearbeitung von Projektanträgen auf Fördermittel
- Bewirtschaftung der Niedersorbischen Bibliothek
- Organisation und Durchführung von interessanten Projekten der Stiftung sowie
- Beratung und Unterstützung von Vereinen und Initiativen in der Niederlausitz.

Wichtige Bedingungen sind:

- Fachschulabschluss
- Beherrschung der sorbischen/wendischen Sprache in Wort und Schrift
- Kenntnisse zur Geschichte und Kultur der Sorben/Wenden sowie der kulturellen Infrastruktur in der Niederlausitz
- Kenntnisse im Haushaltsrecht
- Computerkenntnisse
- Führerschein Kl.3 und
- gute organisatorische Fähigkeiten, Flexibilität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarif TV-L. Der Dienstort ist Cottbus.

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen in Cottbus, A.-Bebel-Str. 82, Tel.: 0355/48576- 455, siegowa-stiftung@sorben.com.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 25.04.2019 in digitaler Form unter stiftung-bautzen@sorben.com oder per Post an die Stiftung für das sorbische Volk, Postplatz 2, 02625 Bautzen/Budyšyn.

Hier finden Sie die Stellenausschreibung auch zum Downloaden.