hornjoserbsce dolnoserbski deutsch
 
 
WILLKOMMEN
AKTUELLES
ÜBER UNS
FÖRDERUNG
PROJEKTE
KONTAKT
LINKS
IMPRESSUM

Wettbewerbe / Werkstätten ::
 

 

Wettbewerb „Sprachenfreundliche Kommune – Die sorbische Sprache lebt“

 
Der Freistaat Sachsen und das Land Brandenburg haben erstmalig im Jahr 2004 zum Wettbewerb „Sprachenfreundliche Kommune – Die sorbische Sprache lebt“aufgerufen. Dabei wurden Städte und Gemeinden im sorbischen (wendischen) Siedlungsgebiet aufgefordert, Maßnahmen zu ergreifen, um die sorbische Sprache und Kultur in ihren Städten und Dörfern zu bewahren und weiter zu entwickeln.
 
Der vom Rat für sorbische Angelegenheiten des Freistaates Sachsen und vom Rat für sorbische (wendische) Angelegenheiten des Landes Brandenburg gemeinsam ausgerufene Wettbewerb wurde zum zweiten Mal – und für beide Länder zeitgleich – am 7. Juni 2010 im Sorbischen Kulturzentrum Schleife eröffnet und am 6. Mai 2011 beendet.
Der Landtagspräsident des Freistaates Sachsen, Herr Dr. Matthias Rößler, und der Landtagspräsident des Landes Brandenburg, Herr Gunter Fritsch, haben für den sächsischen bzw. brandenburgischen Teil der zweisprachigen Lausitz die Schirmherrschaft übernommen.
 
Am 3. Februar 2017 eröffnete die Vize-Präsidentin des Sächsischen Landtags Andrea Dombois im Haus der Sorben in Bautzen den 3. Wettbewerb um die sprachenfreundlichste Kommune in Sachsen. Bis zum 31. Dezember 2017 können sich die zweisprachigen Städte und Gemeinden um den Titel bewerben. Die vom Rat für sorbische Angelegenheiten und Mitarbeitern der Stiftung ausgerichtete Auszeichnungsveranstaltung ist für den 2. Februar 2018 geplant.    

 

Kriterienkatalog für die Teilnahme am Wettbewerb (PDF)

 

 

Tage des sorbischen Kindertheaters

Im Wechsel mit dem Wettbewerb junger sorbischer Musiktalente finden alle zwei Jahre Tage des sorbischen Kindertheaters statt. Diese sind ein gemeinsames Projekt der Stiftung für das sorbische Volk und des WITAJ-Sprachzentrums.
Im Mittelpunkt stehen Workshops zu unterschiedlichen Formen und Möglichkeiten von Theater wie Bewegung und Improvisation. Des Weiteren stellen die jungen Akteure Spielszenen aus eigenem Theaterrepertoire vor.
 

An den 22. Tagen des sorbischen Kindertheaters am 18. und 19. Mai 2017 in der Jugendherberge "Am Zwinger" in Bautzen nahmen 60 Schüler aus der Ober- und Niederlausitz teil.

 


Literaturwettbewerb

Gemeinsam mit dem Domowina-Verlag schreibt die Stiftung im 2-Jahres-Rhythmus einen Wettbewerb der sorbischen Sprache und Literatur aus. Interessenten ab 14 Jahre können sich mit sorbischsprachigen Beiträgen in den Genres Prosa, Lyrik oder Dramatik beteiligen. Die besten Arbeiten werden mit Geld- und Buchpreisen prämiert.

Zum 20. Literaturwettbewerb 2015 wurden 45 Beiträge von 33 Autoren eingereicht, davon 44 in obersorbischer Sprache und einer in niedersorbischer Sprache. 

 

Übersicht der Preisträger 2015 (PDF) 

 

  

Wettbewerb "Młoda serbska hudźba - Młoda serbska muzika - Junge sorbische Musik" 

Alle 2 Jahre findet in Trägerschaft der Stiftung ein Wettbewerb junger sorbischer Musiktalente statt. Sorbische Schüler bzw. Teilnehmer am Sorbischunterricht im Alter von 6 bis 19 Jahren dürfen ihr künstlerisches Können in Solo-, Gruppen- und Chorgesang sowie auf Instrumenten unter Beweis stellen. Die von der Jury nominierten Beiträge werden prämiert und zum Preisträgerkonzert der breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Der 9. Wettbewerb junger sorbischer Musiktalente fand am 28. und 29. März 2014 in den Räumen des Sorbischen National-Ensembles in Bautzen statt. Die besten Leistungen wurden im Preisträgerkonzert am Samstag, dem 10. Mai 2014 im Hoyerswerdaer Schlosssaal präsentiert.   
 

 

Ausbildung Tanzgruppenleiter

Aufbauend auf den Ausbildungskurs zum Tanzgruppenleiter in den Jahren 2003 und 2004 organisiert die Stiftung jährliche Weiterbildungsveranstaltungen. Daran beteiligen sich Absolventen des Kurses sowie Leiter und gute Tänzer zahlreicher Tanzgruppen.

 

DRUCKVERSION HOME >>>

Last UpDate 16.01.2010 - based on CSalrCMS 4.2 Build 1453 by CS active 2002 - Global Solutions @ Christoph Sareng